Mini-Meisterschaften Ortsentscheid

Logo Mini-Meisterschaften
Logo Mini-Meisterschaften

Am 25.1.2015 um 11:00 Uhr lädt die TuS Aschaffenburg-Damm wieder zur Tischtennis-Minimeisterschaft in die TuS-Halle Schillerstr. 60. Nach dem tollen Turnier im letzten Jahr freuen wir uns auch diesmal wieder auf zahlreiche angehende TT-Cracks.

Teilnahmeberechtigt sind alle Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2002 oder jünger, die noch keine offizielle Spielberechtigung haben.
Es gibt drei verschiedene Altersklassen
Altersklasse 1: 2002/2003
Altersklasse 2: 2004/2005
Altersklasse 3: 2005/2006

Mini-Meisterschaften
Mini-Meisterschaften

Die ersten 4 Jungen und Mädchen jeder Klasse sind für den Kreisentscheid qualifiziert.
Die Teilnahme ist kostenlos.
Für den Hunger gibt es Wiener Würstchen und Brezeln!

Link zum offiziellen Flyer der Mini-Meisterschaften

Aufstellungen zur Rückrunde

Die genehmigten Mannschaftsaufstellungen zur Rückrunde 2014/2015 wurden heute veröffentlicht.
Folgende Änderungen gibt es zur Rückrunde bei den Herren:

Die erste Mannschaft nach ihrem Rückzug unverändert.
In der zweiten Mannschaft ist nun Salomo Mermagen, nach seinem Wechsel zur Rückrunde, auf die Position 2.3 gekommen.
Frederik Heid ist dadurch nun in die dritte Mannschaft gekommen und dort neu auf 3.1 . Otmar Rausch ist durch die gezeigten guten Leistungen auf die 3.5 gerutscht und Oliver Zmarz, durch das wiederaufleben der Spielberechtigung, neu auf 3.9 . Lukas Kehrer und David Kostka sind nun neu auf 3.10 und 3.11 .
In der vierten und fünten Mannschaft gab es keine Änderungen.

Und bei den Jungen gab es folgende Änderungen:

Innerhalb der ersten Jungenmannschaft gab es einen kleinen Plätzetausch. Tobias Krönert nun auf 1.2, Kilian Kaup auf 1.3 und Max Schloter auf 1.4.
In der zweiten Mannschaft tauschen Simon Kaupp (neu 2.3) und Tobias Baume (neu 2.4) die Plätze.
In der dritten Mannschaft sind nun die Mädchen nach dem Rückzug der Mädchenmannschaft hinzugekommen.

Bei den Bambinis sind einige neue Namen hinzugekommen, die genaue Aufstellung siehe hier.

Komplette Aufstellungen je Mannschaft siehe auch unter Menüpunkt Mannschaften.

Bezirksrangliste

Am Samstag war das Bezirksranglistenturnier der B-, C- und D-Klasse und ich durfte in der C-Klasse teilnehmen. Qualifiziert durch die Kreisrangliste und dem Glück, dass zwei vorher schon abgesagt haben.

Um 10:00 Uhr ging es in Großheubach los und ich durfte in der einzigen 3-er Vorrunden-Gruppe antreten. Im ersten Spiel gegen Scheuring keine Probleme gehabt und glatt in 3 Sätzen gewonnen. Im zweiten Spiel gegen Viering (dem späteren Gesamtzweiten) auch ein überzeugender 3:1-Sieg und somit doch glatt Gruppenerster gewonnen.
In der Zwischenrunde durfte ich meinen Sieg gegen Viering gleich „mitnehmen“ und dann im ersten Spiel gegen unseren Kreisfachwart Einzelsport antreten. Nach einem 0:2 Satzrückstand  und einer kleinen Spielumstellung noch zu einem 3:2 Sieg gerettet. Im letzten Zwischenrunden-Spiel gegen Volpert eine glatte 0:3 Niederlage. Hatte da Riesenprobleme mit seinem Aufschlag. Durch den knappen Sieg und die hohe Niederlage bin ich dann mit 2:1 Siegen leider nur dritter in der Gruppe geworden und kam in die Endrunde um die Plätze 7 bis 12.
Somit noch 4 Spiele bei denen ich leider wirklich nicht zur Höchstform auflieg. Mantel des Schweigens: 3 glatte 3:0 Niederlagen, sowie eine Fünf-Satz-Niederlage nach Zwei-Satz-Rückstand, besiegelten dann den 12. Platz bei der Bezirksrangliste.

Besseres Ergebnis als letztes Jahr, bei dem ich nur ein Spiel gewinnen konnte. In kleinen Schritten gehts vorran. Nächstes Turnier Kreismeisterschaften!
Bis dahin.

Ergebnisse
Bericht Kreishomepage | Bericht Bezirkshomepage